Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

Newsarchiv 2009

08.12.2009

Premium AEROTEC liefert das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter

Hochkomplexe Flugzeugstrukturen und Baugruppen sind die Spezialität von Europas Aerostructure-Spezialisten Nr. 1. Premium AEROTEC hat heute das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter "Typhoon" ausgeliefert.


23.08.2009

Neuer Autoklav für die Produktion des neuen Airbus A350 XWB

Bei Premium AEROTEC in Nordenham ist heute der 27 Meter lange und im Durchmesser acht Meter hohe Druckofen (Autoklav) für die Herstellung der vorderen Rumpfsektion des neuen Airbus A350 XWB angeliefert worden. Nach der Aufstellung in der im Bau befindlichen A350-Halle und der Installationsphase soll der Autoklav seinen ersten Aushärtezyklus zum Jahreswechsel fahren und ab Frühjahr 2010 voll für die Produktion zur Verfügung stehen. Premium AEROTEC ist der weltweit größte Lieferant von Flugzeug-Rumpfstrukturen für den neuen Airbus A350 XWB. Die Gesamtinvestitionen zu diesem neuen Langstreckenflugzeug belaufen sich in den Jahren 2009 bis 2011 bei der Premium AEROTEC auf rund 360 Millionen €.


06.08.2009

Werkshalle für neuen Airbus A350 XWB wächst aus dem Boden

Premium AEROTEC hat heute mit dem Hochziehen der 25.000 m² großen Produktionsstätte für Faserverbundbauteile des neuen Airbus A350 XWB begonnen. In den letzten Wochen wurden bereits rund 20 Lkw-Ladungen Stahl für die Dachkonstruktion auf das neue Werksgelände östlich der Impuls-Arena geliefert. Der Rohbau soll bis Anfang November stehen. Premium AEROTEC ist der weltweit größte Lieferant von Flugzeug-Rumpfstrukturen für den neuen Airbus A350 XWB. Die Gesamtinvestitionen zu diesem neuen Langstreckenflugzeug belaufen sich in den Jahren 2009 bis 2011 auf rund 360 Mio. € bei der Premium AEROTEC.


18.07.2009

EADS-Chef Louis Gallois bei Premium AEROTEC

Premium AEROTEC hat mit dem Besuch des EADSKonzernchefs Louis Gallois eine Stärkung auf seinem eingeschlagenen Weg erfahren. Gallois lobte den guten Start des seit Januar 2009 operativ tätigen Unternehmens, das aus den Airbus-Werken Nordenham und Varel sowie dem Werk Augsburg von EADS Defence & Security gebildet wurde: "Unser neues Baby entwickelt sich prächtig."


17.06.2009

Premium AEROTEC hat die erste Barrier Wall für den neuen Airbus A330-200 Frachter fertiggestellt

Dem deutschen Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC ist es innerhalb von 20 Monaten gelungen, die erste Barrier Wall für den neuen A330-220 Frachter zu entwickeln und komplett fertig zu stellen.


16.06.2009

Letzte CFK-Demonstrator-Rumpfschale für den Airbus A350 XWB ausgeliefert

Premium AEROTEC hat heute termingerecht die Türrahmenschale für den CFK Rumpf-Demonstrator von Nordenham zum Strukturtest an die Airbus Operations GmbH nach Hamburg geliefert. Damit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein zur Vorbereitung auf die Serien-fertigung des A350 XWB bei Premium AEROTEC erreicht. Der im Januar 2009 gegründete Luftfahrtzulieferer ist der wichtigste Strukturzulieferer für diese neue Airbus-Flugzeugfamilie.


15.06.2009

Premium AEROTEC unterzeichnet in Le Bourget Arbeitspakete für neuen Airbus A350XWB und wird damit größter Tier-1 Lieferant für Aerostructures

Der deutsche Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC hat heute in Le Bourget einen weiteren Vertrag über Arbeitspakete für den neuen A350XWB unterzeichnet. Neben den bereits bei Premium AEROTEC beauftragten Rumpfstrukturen für die vordere Rumpfsektion (Sektion 13/14) und den Seitenschalen der hinteren Rumpfsektion (Sektion 16/18) steht der Luftfahrtzulieferer nun auch für die Fußbodenstruktur und die Druckkalotte der hinteren Rumpfsektion (Sektion 16/18) unter Vertrag. Das Auftragsvolumen beträgt rund 500 Mio. US-Dollar. Premium AEROTEC wird damit zum wichtigsten Strukturlieferanten für die neue A350 XWB.


10.06.2009

Premium AEROTEC zum ersten Mal auf der Paris Air Show – Le Bourget 2009

Der deutsche Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC wird auf der Air Show Paris – Le Bourget (15.-21. Juni 2009) in Halle 1, Stand E 197, vertreten sein. Nach der Gründung des Unternehmens im Januar 2009 ist dies der erste Auftritt in Paris, zeitgleich zum 100jährigen Jubiläum dieser Luftfahrtschau.


07.05.2009

Premium AEROTEC liefert Rumpfstruktur für das 4000. Flugzeug der Airbus A320-Familie

Im Werk Nordenham der Premium AEROTEC fand heute die feierliche Übergabe der Rumpfsektionen für das 4000. Flugzeug der Airbus A320-Familie in Anwesenheit von Vertretern des Kunden Airbus und beteiligter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter statt.


23.04.2009

Aufsichtsrat der Premium AEROTEC konstituiert

Die konstituierende Sitzung des Aufsichtsrats der Premium AEROTEC GmbH fand heute in Augsburg statt. Zum Vorsitzenden des nach deutschem Mitbestimmungs-Recht aus jeweils sechs Vertretern von Anteilseignern und Arbeitnehmern bestehenden Gremiums wurde Dr. Gerald Weber gewählt, zum stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Kerner.


24.03.2009

JEC Innovation Award 2009 für Premium AEROTEC

Der neu gegründete deutsche Luftfahrt-Zulieferer Premium AEROTEC wurde mit dem JEC Innovation Award 2009 ausgezeichnet. Dieser wird jährlich anlässlich der JEC Composites Show in Paris für die besten Neuentwicklungen im Bereich Faserverbundwerkstoffe verliehen. Die international hochkarätig besetzte Jury zeichnete ein neues technologisches Verfahren aus, mit dem sich Großbauteile aus kohlefaserverstärkten Kunststoffen (CFK) für den Flugzeugbau kostengünstiger, schneller und leichter als bisher fertigen lassen. Die Preisverleihung fand heute in Paris statt.


19.01.2009

Festlicher Start von Premium AEROTEC

Mit zusammen mehr als 6000 Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und hochrangigen Gästen, allen voran die Ministerpräsidenten Christian Wulff aus Niedersachsen und Horst Seehofer aus Bayern sowie der niedersächsische Wirtschaftsminister Walter Hirche, hat die Premium AEROTEC GmbH am Montag in ihren drei Werken Nordenham, Varel und Augsburg den Start des neuen Unternehmens gefeiert - zeitgleich und via Satellit miteinander verbunden.


02.01.2009

Premium AEROTEC nimmt den vollen Betrieb auf

Die Premium AEROTEC GmbH hat ihren vollen Betrieb mit rechtlicher Wirkung vom 1. Januar 2009 aufgenommen und damit die Ausgliederung der vorherigen Airbus-Werke Nordenham und Varel und des vorherigen EADS-Werks Augsburg innerhalb des vorgesehenen zeitlichen Rahmens vollzogen.


01.01.2009

Start in eine erfolgreiche Zukunft

Mit dem 01.01.2009 wird die Premium AEROTEC GmbH funktional operativ.
Der Betrieb der Werke Nordenham und Varel der Airbus Deutschland GmbH sowie Augsburg der EADS Deutschland GmbH wird rechtlich wirksam ab 01.01.2009 auf die Premium AEROTEC GmbH übertragen. Erste „reguläre“ Arbeitstage der Premium AEROTEC-Werke unter „neuem Dach“ sind der 05.01. in Nordenham und Varel sowie der 07.01. in Augsburg.