Kapitelmenue:
Seiteninhalt:

Praktikum und/oder Abschlussarbeit in der Fertigung, Fachbereich Technologie Teilefertigung

Premium AEROTEC ist in der Luft in seinem Element. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden in der Entwicklung und Herstellung von Strukturen und Fertigungssystemen für den zivilen und militärischen Flugzeugbau. An seinen Standorten Augsburg, Bremen, Nordenham, Varel und Braşov (Rumänien) fertigt Europas führender Luftfahrtzulieferer modernste Flugzeugstrukturen aus Aluminium, Titan und Kohlenstofffaserverbundstoffen für die gesamte Airbus-Familie. Darüber hinaus leistet Premium AEROTEC einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung und Herstellung der A350 XWB. Zudem liefert das Unternehmen Bauteile für die Boeing 787 „Dreamliner”, den Eurofighter sowie die A400M. Dabei bauen wir auf Mitarbeiter, die Freude am Lernen haben, sich einsetzen und Verantwortung übernehmen. Motivierten und kreativen Studentinnen und Studenten bieten wir attraktive Praktikumsmöglichkeiten.

Am Standort Varel bieten wir in der Fertigung, Fachbereich Technologie Teilefertigung, derzeit ein Praktikum und die Möglichkeit zur Abschlussarbeit für die Studienrichtung Ingenieurwesen (insbesondere Maschinenbau, Verfahrens-/Fertigungs-/Werkstofftechnik), Wirtschaftsingenieurwesen, Chemie oder ähnliches an.

Das Praktikum umfasst folgende Hauptaufgaben:

  • Entwicklung eines Konzepts für neue Fertigungstechnologien zur Herstellung von metallischen Halbzeugen, der Umformung, der Wärme- und Oberflächenbehandlung von Metallen sowie der Zerspanung von Metall/FVK
  • Generieren von Business-Case-Szenarien zur industriellen Umsetzung neuer Fertigungstechnologien für die Metallverarbeitung und Zerspanung von Metall/FVK
  • Ist- und Potenzial-Analyse in der laufenden Fertigung für metallische Komponenten
  • Kosten-Nutzen-Analyse von Fertigungsverfahren für metallische Komponenten
  • Unterstützung im industriellen Qualifizierungsprozess mit Airbus
  • Unterstützung in der Bearbeitung von Forschungsprojekten

Ihr Profil:

  • Technisches Verständnis in der Produktionstechnik und/oder Werkstofftechnik
  • Selbstständiges Arbeiten sowie Kreativität bei Problemlösungen
  • Teamgeist und Kommunikationsstärke
  • Hohe Motivation, sich in ein zukunftsweisendes Thema einzuarbeiten
  • Erfahrungen aus dem Bereich Qualitätsmanagement wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Wissenswertes:

Beginn/Dauer:Praktikumsbeginn ist jeweils zu Semesterbeginn möglich
Bewerbung:mit allen üblichen Bewerbungsunterlagen
Ansprechpartner:Premium AEROTEC
Personalabteilung
z.H. Christiane Looft
Riesweg 151-155
26316 Varel
Tel.: 04451/121-284
E-Mail: christiane.looft.external@premium-aerotec.com